Zuletzt aktualisiert FEBRUAR 2024

Wahrnehmung ist alles: Die Bedeutung des öffentlichen Waschraums in jedem Business



Im Geschäftsleben kommt es auf jedes Detail an. Vom Kundenservice bis hin zur Produktqualität werden Unternehmen ständig von den Verbrauchern bewertet, und die Wahrnehmung beeinflusst oft unsere Kaufentscheidungen. 

Ein oft übersehener Aspekt, der die Wahrnehmung von Kunden und Mitarbeitern erheblich beeinflusst, ist der öffentliche Waschraum. Auch wenn sie nicht sichtbar sind, kann der Zustand der Toiletten und Waschbecken viel über das Engagement eines Unternehmens in Sachen Sauberkeit, Hygiene und Kundenerlebnis aussagen, vor allem wenn es sich um ein Unternehmen handelt, das z. B. Lebensmittel anbietet.

Ein Besuch in einem Café, einem Theater oder einem Restaurant kann schnell durch einen schlecht gepflegten Waschraum verdorben werden. Es macht wenig Sinn, Zeit, Mühe und Ressourcen darauf zu verwenden, eine wunderbare Umgebung im Eingangsbereich zu schaffen, nur damit die Kunden beim Betreten der Waschräume eine schlechte Erfahrung machen.

Die Mehrheit der Menschen gibt an, dass sie ein Unternehmen in Zukunft meiden würden, wenn sie bei ihrem Besuch schmutzige oder schlecht gepflegte Waschräume vorfänden.  Ein sauberer und gut gepflegter Waschraum ist ein Beweis für das Engagement eines Unternehmens für Kundenzufriedenheit und betriebliche Exzellenz. Es geht nicht nur um Hygiene, sondern auch darum, Ihren Kunden und den Menschen, die Ihr Gebäude betreten, Respekt zu erweisen. Menschen bewerten ein Unternehmen unbewusst auf der Grundlage ihrer gesamten Erfahrung mit dem Unternehmen, einschließlich der Nutzung der Waschräume. Durch die Erschaffung einer positiven Erfahrung für die Kunden können Unternehmen die Loyalität fördern. Wenn Sie es falsch anstellen, können negative Wahrnehmungen nachwirken und potenzielle Kunden abschrecken.

Abgesehen von den unmittelbaren Auswirkungen auf die Kundenwahrnehmung kann der Zustand der öffentlichen Waschräume auch weitreichende Folgen für Unternehmen haben. Studien zeigen, dass Mitarbeiter, die in gut gepflegten Einrichtungen arbeiten, zufriedener sind und produktiver arbeiten.  Dies deutet darauf hin, dass Investitionen in Waschraumanlagen auch interne Vorteile bringen können, indem sie die Moral und das Wohlbefinden der Mitarbeiter verbessern.

Wenn Ihr öffentlicher Waschraum also als kritischer Berührungspunkt dient, der die Kundenwahrnehmung und die Geschäftsergebnisse maßgeblich beeinflusst, sollte er besser gut aussehen und riechen.

Auch hier geht es nur um die Wahrnehmung: Ein Waschraum, der sauber riecht, wird als sauber empfunden. Das Kimberly-Clark Professional Aircare-Spendersortiment geht direkt auf die Geruchsproblematik ein und bietet eine Auswahl von fünf verschiedenen Düften, die das Waschraumerlebnis verbessern. Das Sortiment umfasst den Aquarius Aircare-Spender, der über eine Zeitschaltuhr mit einer Laufzeit von bis zu 90 Tagen verfügt, so dass der Benutzer das System nach seinen eigenen Bedürfnissen steuern und anpassen kann. Das Aircare-Sortiment wurde außerdem mit den Kleenex® Botanics Luxury Foam Handreinigern harmonisiert, die mit einer Auswahl an Düften für alle Hygieneprodukte eine weitere Personalisierung des Waschraums ermöglichen. Die Kleenex® Botanics Luxury Foam Seifen werden mit Pflanzenextrakten hergestellt und enthalten natürlich antibakterielle Inhaltsstoffe in drei belebenden Duftnoten. 

Innenarchitekten haben in den letzten Jahren hart daran gearbeitet, sicherzustellen, dass die eher funktionalen Elemente eines Gebäudes, wie z. B. Waschräume, ebenso ästhetisch ansprechend sind wie die eher öffentlichen Bereiche. Die Kimberly-Clark Professional ICON-Kollektion von Seifen-, Hautpflege- und Handtuchspendern bietet die Möglichkeit, das Waschraumdesign dank ihrer maßgeschneiderten Frontplatten anzupassen, die in einer Reihe von Farben und Stilen von Ebenholz bis Kirschblüte erhältlich sind. Der Markttrend, sich von den traditionellen weißen und rostfreien Spenderoptionen zu entfernen, fördert auch die Entwicklung interessanterer Designs. Das ICON-Sortiment umfasst kundenspezifische Faceplates, mit denen sich individuelle Designs passend zu jeder Unternehmensmarke oder -botschaft gestalten lassen.

Kontrollierte Spendersysteme bieten eine einfache Möglichkeit, die Waschräume sauber zu halten, indem sie genau die richtige Menge an Handtüchern, Toilettenpapier oder Seife für den Benutzer ausgeben und so Abfall und Unordnung minimieren.

Und um eines der größten Ärgernisse in Waschräumen zu beseitigen - wenn die Spender leer sind - haben Unternehmen viele Möglichkeiten, die Wartung zu optimieren und sicherzustellen, dass ihre Einrichtungen immer sauber sind. Die ICON-Kollektion verfügt über visuelle Lichtsignale, die deutlich signalisieren, wann eine Spendereinheit nachgefüllt werden muss, so dass unnötiger Zeitaufwand vermieden wird. Systeme mit hohem Fassungsvermögen können ebenfalls dazu beitragen, den Wartungs- und Nachfüllaufwand zu minimieren.

Ob es nun um einen frischen, sauberen Duft, die Verfügbarkeit von Handtüchern und Seife oder die Ästhetik der Spender geht - es ist an der Zeit, darüber nachzudenken, wie Ihre Waschräume wahrgenommen werden. Ja, sie befinden sich hinter verschlossenen Türen. Aber gemeinsam können wir dafür sorgen, dass der öffentliche Waschraum nie in Vergessenheit gerät, damit er bei jedem Besuch den richtigen Eindruck vermittelt.